Kaltwintergärten

Kaltwintergärten

Mit einem Kaltwintergarten von Nelson Park verlängern Sie den Sommer und entscheiden sich für einen innovativen Glasanbau der Extraklasse in bestechender Qualität und Optik. Er ist ein aus Glas bestehender Schutz vor Regen, Wind und Schnee. Sie erhalten immer ein individuell geplantes und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Einzelstück. So bleiben keine Wünsche offen. Schon bei der Planung stehen Ihre Wünsche an Design und technischer Ausstattung im Vordergrund.

Wir haben die Lösungen, um Ihre Vorstellungen zu verwirklichen, verhelfen Ihrem Haus zu einem neuen Mittelpunkt und schaffen für Sie eine nicht gekannte Dimension an Wohnqualität und Lebensgefühl - einen lichtdurchfluteten Wohnraum, in dem sich Familie und Freunde wohlfühlen.

Der Kaltwintergarten kann jederzeit als nachträglicher Anbau an das bestehende Gebäude angebaut werden. Ein Kaltwintergarten ist weder beheizt noch isoliert und unterscheidet sich dadurch von anderen Wintergärten. Vor allem bei südlich gelegenen Kaltwintergärten kann aber die natürliche Sonneneinstrahlung – gerade im Winter – optimal genutzt werden. Er ist auch ein idealer Aufenthaltsort für Pflanzen, die in unseren Breitengraden den Winter in der freien Natur nicht überstehen würden.


Durch unsere Ganzglasschiebeelemente öffnet sich der Raum in Ihren Garten.

Unser Kaltwintergarten ist eine interessante und wesentlich preisgünstigere Alternative zu einem Wintergarten. Lassen Sie sich beraten – Sie werden zufrieden sein!

Ausrichtung

Norden

Sie genießen im Sommer die ersten und die letzten Sonnenstrahlen. Tagsüber wird ihr Wintergarten aber größtenteils vom Haus abgeschattet und ist somit ein relativ kühler aber erholsamer Ort.

Süden

Hier haben Sie über das gesamte Jahr die meiste Sonnenbestrahlung, müssen sich aber auf jeden Fall mit einer Beschattung und der richtigen Belüftung vor allzu großer Hitze schützen.

Osten

Hier genießen Sie die Morgen- und einen Teil der Mittagssonne. Anschließend schützt der Schatten des Hauses vor der großen Sommerhitze.
Also ein toller Frühstücksplatz!

Westen

Sie genießen Mittags- und Abendsonne und nutzen die gespeicherte Wärme für die Nacht.
Share by: